Entwicklung und spezielle Aspekte der HAK-B

Entwicklung und spezielle Aspekte der HAK-B

Sprache als Schlüssel zum Erfolg im Fachunterricht an BMHS

Sprache als Schlüssel zum Erfolg im Fachunterricht an BMHS

UE 16, Sommersemester 2023

Betriebswirtschaftliche Übungen – New Work

Dauer
9:00 - 17:00
Erster Termin
Di, 28.02.2023
Ort
Distance Learning
LV-Nummer
8730000022
Meine persönlichen Merkliste(n):


New-Work, Agiles Management und hybride Arbeitsweise prägen die Wirtschaft. New-Work-Unternehmen kennzeichnen die Prinzipien Selbstorganisation, Empowerment, Augenhöhe, Sinnorientierung, Social Collaboration, Menschlichkeit und psychologische Sicherheit. Agile Organisationen und Individuen sind beweglich, um die zunehmenden Anforderungen der VUKA-Welt bewältigen zu können. Kompetenzen für die agile Arbeitsweise umfassen Verantwortungsbewusstsein, Selbstmotivation, Reflexionsvermögen, Kritikfähigkeit, Konsequenz und Durchhaltevermögen, Kommunikationsfähigkeit, Wertschätzung und Selbstwertschätzung sowie Beziehungsfähigkeit.
Ein Methodenkoffer für betriebswirtschaftliche Übungen bereitet die SchülerInnen auf die Arbeitswelt vor und unterstützt auch die Arbeit in Mini-Üfa, Juniorcompany und Ideenentwicklung.

Schlagwörter:
New-Work, agil, Selbstorganisation, VUKA, Methodenkoffer, Mini-ÜFA. Juniorcompany, Start-Up, Betriebswirtschaftliche Übungen, hybride Arbeitsweise, Entrepreneurship, Social Entrepreneurship, Businesstraining, Business Center, Lernfirma, Projekt
Aktuelle und hybride Methoden für den Unterricht in Betriebswirtschaftlichen Übungen anwenden können.
Mehr Informationen
Inhaltliche Voraussetzungen Pädagog*innen an BMHS
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Berufsbildende Gegenstände
Schularten BMHS kaufmännisch
Pädagogisch überfachliche Inhalte Didaktik und Methodik
Organisationsformen Bundesweit
Datum Dauer Ort
Di, 28.02.2023 9:00 - 17:00
Distance Learning
Mi, 01.03.2023 9:00 - 17:00
Distance Learning