Biblische Geschichten erzählen (ökumenisch): Mose - SÜD

Biblische Geschichten erzählen (ökumenisch): Mose - SÜD

Miteinander feiern: Christliche Feste im Kirchenjahr

Miteinander feiern: Christliche Feste im Kirchenjahr

UE 4, Sommersemester 2023

Biblische Geschichten erzählen (ökumenisch): Mose - NORD

Dauer
15:00 - 18:30
Termin
Mi, 15.03.2023
Ort
Seminarraum
Schützenstraße 46g
6020 Innsbruck
LV-Nummer
9313222310
Meine persönlichen Merkliste(n):


Altbekannt und vertraut sind uns viele biblische Geschichten. Schnell passiert es, dass wir die Geschichte runterspulen, so eingefahren sind wir in unserem 'Erzähltrott'. Die Fortbildung soll uns einen frischen Blick auf unser Erzählen geben. Wir lassen den Text los, machen die inneren Bilder wieder lebendig und nehmen den roten Faden auf der Dialogebene mit den Charakteren der Geschichte wieder auf. In diesem Seminar geschieht dies am Beispiel der Mosegeschichte im Alten Testament.
Jana Raile ist seit 1992 hauptberufliche Erzählerin und zeigt Tricks und Kniffe für ausdrucksstarkes Erzählen und einen guten Kontakt mit den Zuhörenden.
Die Lehrer_innen erwerben Hintergrundwissen und praktisches Handwerkszeug im Freien Erzählen, und erweitern damit die Gestaltungsmöglichkeiten in ihrer pädagogischen Praxis
Mehr Informationen
Teilnahmekriterien Für die Anmeldung zur Teilnahme müssen Sie sich in PH-Online-KPHVIE als Studierende/r identifizieren.
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Religion
Schularten AHS Unterstufe, Berufsschule, BMHS kaufmännisch, Mittelschulen, Volksschule, BMHS techn./gew./kunstg., Land- u. forstwirt. Schule, AHS Oberstufe, BAfEP/BASOP, Polytech./Fachmittelschule, BMHS humanberuflich, Sonderschule/inkl. Klassen
Organisationsformen für eine Bildungsregion