Hinführen zum Arbeiten mit Kompetenzrastern

Hinführen zum Arbeiten mit Kompetenzrastern

Lesediagnostik und Leseförderung – Grundstufe I

Lesediagnostik und Leseförderung – Grundstufe I

UE 4, Wintersemester 2022/23

Bildungssprache, Mehrsprachigkeit, DaZ – Sprachsensibel Unterrichten in der Primarstufe

Dauer
14:30 - 18:00
Termin
Dienstag, 11.10.2022
Ort
Campus Lacknergasse
Lacknergasse 89
1180 Wien
LV-Nummer
8440000002
In der Fortbildung werden Wissen und Kompetenzen für einen Unterricht in sprachendiversen Gruppen in der Primarstufe entwickelt und ausgebaut.
Begonnen wird mit einer praxisorientierten Begriffsarbeit zu Bildungssprache, Mehrsprachigkeit und sprachensensiblen Unterricht. In gemeinsamer Reflexion werden die Möglichkeiten für den eigenen Unterricht ausgelotet. Darüber hinaus werden Methoden und Beispiele vorgestellt.

Die Fortbildung dient dazu, Aspekte der Sprachenförderung und Sprachenbildung im Kontext der Migrationsgesellschaft zu erkennen und die Potenziale für den eigenen Unterricht aufzuzeigen. Die Fortbildung bildet zudem eine kollegiale und reflexive
Haltung aus.


Zielgruppe: Primarstufenlehrer:innen
Das Ziel dieser Fortbildung ist, Wissen und Kompetenzen für einen Unterricht in sprachendiversen Gruppen in der Primarstufe zu entwickeln und auszubauen.
- Bildungssprache – Potenziale und Grenzen
- Mehrsprachigkeit – eine Gegebenheit
- Sprachensensibel Unterrichten – Konzepte, Methoden und Beispiele
Mehr Informationen
Teilnahmekriterien Diese Veranstaltung ist für Primarstufenlehrer:innen konzipiert.
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Deutsch als Zweit-/Fremdsp.
Schularten Volksschule
Pädagogisch überfachliche Inhalte Individualisierung, …
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung