Einführung in den freikirchlichen Religionsunterricht für Neueinsteiger*innen

Einführung in den freikirchlichen Religionsunterricht für Neueinsteiger*innen

Im freikirchlichen Religionsunterricht über Homosexualität reden

Im freikirchlichen Religionsunterricht über Homosexualität reden

UE 12, Sommersemester 2023

Didaktische und methodische Ansätze für den freikirchlichen Religionsunterricht

Dauer
18:30 - 21:30
Erster Termin
Dienstag, 18.04.2023
Ort
Digitale Lehre
LV-Nummer
9700000041
- Kennenlernen religionsdidaktischer Ansätze
- Reflexion über Anliegen und Ziel des Religionsunterrichts
- Gestaltung von Lehr- und Lernprozessen im Glauben
- Einzelne Lernmethoden im Religionsunterricht (Die Umsetzung für die jeweilige Schulstufe: VS, Sek I, Oberstufe wird in Gruppen erarbeitet)
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
- erwerben durch die Reflexion über den Religionsunterricht und religionsdidaktischer Modelle ein tieferes Verständnis für ihre Tätigkeit als Religionslehrer bzw. Religionslehrerin
- lernen didaktische und methodische Ansätze für den Religionsunterricht (für alle Schulstufen) kennen
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Religion
Schularten AHS Unterstufe, Berufsschule, BMHS kaufmännisch, Mittelschulen, Volksschule, BMHS techn./gew./kunstg., Polytech./Fachmittelschule, AHS Oberstufe, BMHS humanberuflich
Organisationsformen Mehrteilige Lehrveranstaltung
Datum Dauer Ort
Dienstag, 18.04.2023 18:30 - 21:30
Digitale Lehre
Dienstag, 02.05.2023 18:30 - 21:30
Digitale Lehre
Dienstag, 16.05.2023 18:30 - 21:30
Digitale Lehre