Quellen des Glaubenslebens. Begleitung in der Berufseingangsphase

Quellen des Glaubenslebens. Begleitung in der Berufseingangsphase

Update Bibel: Rollenbilder von Jüngerinnen und Jüngern. Eine Figurenanalyse im Johannesevangelium

Update Bibel: Rollenbilder von Jüngerinnen und Jüngern. Eine Figurenanalyse im Johannesevangelium

UE 8, Sommersemester 2023

Die Frage nach Gott im Werk zeitgenössischer Dichterinnen. Theologisches Seminar

Dauer
9:00 - 17:00
Termin
Sa, 25.03.2023
Ort
Bildungshaus St. Hippolyt
Eybnerstraße 5
3100 St. Pölten
LV-Nummer
9201000020
Meine persönlichen Merkliste(n):


Der Studientag beginnt mit der These, dass Paulus dort, wo er theologisch argumentiert, nicht selten eine Sprache annimmt, die der dichterischen sehr ähnlich ist. Von hier ausgehend blicken wir auf das Werk von vier deutschsprachigen Dichterinnern aus dem 20./21. Jahrhundert, bei denen die Frage nach Gott eine wichtige Rolle spielt: Else Lasker-Schüler, Marie Luise Kaschnitz, Christine Busta, Sophie Reyer. Ausgewählte Texte werden gemeinsam interpretiert.
- Die Frage nach Gott an Beispielen zeitgenössischer Dichtung reflektieren
- Zeitgenössische Dichtung im Religionsunterricht einsetzen können
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Religion-Schwerpunkte Kreativität/Kunst/Kultur, Spiritualität / Mystik
Inhaltliche Hauptkategorien Religion
Schularten AHS Unterstufe, Berufsschule, BMHS kaufmännisch, Mittelschulen, Volksschule, BMHS techn./gew./kunstg., Land- u. forstwirt. Schule, AHS Oberstufe, BAfEP/BASOP, Polytech./Fachmittelschule, BMHS humanberuflich, Sonderschule/inkl. Klassen
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung