#openreli: FriedFertig? Online-Kurs

#openreli: FriedFertig? Online-Kurs

UE 4, Sommersemester 2024

Fasten in den Religionen. Pflicht, spirituelle Übung oder Gesundheitstrend?

Dauer
15:00 - 18:00
Termin
Mi, 15.05.2024
Ort
Bildungszentrum Stephansplatz
Stephansplatz 3/3
1010 Wien
LV-Nummer
9900000108
Meine persönlichen Merkliste(n):


Nach den großen Fastenzeiten im Islam und im Christentum wollen wir eigene Fastenerfahrungen und den Umgang mit fastenden Schüler:innen im Schulalltag reflektieren.

Teilnehmer:innen aus unterschiedlichen Religionen und Konfessionen suchen nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden und lernen unterschiedliche Begründungen für das Fasten kennen.
Islamische, freikirchliche, katholische und orthodoxe Referent:innen beleuchten die körperlichen, seelischen, spirituellen, gemeinschaftlichen und gesellschaftlichen Dimensionen des Fastens aus Sicht ihrer jeweiligen Glaubensrichtung.

Diese Fortbildung ist als Teil der Reihe „Lernen in Begegnung“ für Religionslehrer:innen aller Religionen offen.
Eigene Erfahrungen mit Fasten im Schulalltag reflektieren
Religiöses Wissen über unterschiedliche religiöse Vorstellungen vertiefen
Möglichkeiten zur Umsetzung im Unterricht erarbeiten und diskutieren
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Religion-Schwerpunkte Interrel./-konf./-kult. Lernen
Inhaltliche Hauptkategorien Religion
Schularten AHS Unterstufe, Berufsschule, BMHS kaufmännisch, Volksschule, Mittelschulen, AHS Oberstufe, BAfEP/BASOP, BMHS humanberuflich, Sonderschule/inkl. Klassen, Land- u. forstwirt. Schule, BMHS techn./gew./kunstg.
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung