Laudato si-Goals und SDG. Eine Abenteuerreise

Laudato si-Goals und SDG. Eine Abenteuerreise

Pilgern mit Laudato si

Pilgern mit Laudato si

UE 4, Wintersemester 2022/23

Im Urwald von morgen der Natur näherkommen

Dauer
15:00 - 18:00
Termin
Dienstag, 18.10.2022
Ort
Dislozierter Ort 1
LV-Nummer
9111000002
Wir lernen in diesem Wald, der sich seit 1997 ohne forstliche Nutzung natürlich entwickeln darf, wie die Stadt Wien bei der Pflege und Nutzung der Wälder einen innovativen Ansatz verfolgt. Gleichzeitig wird uns mitten in der Großstadt der Wert der Natur näherbracht, was besonders für die Unterrichtstätigkeit mit Kindern und Jugendlichen große Bedeutung hat
• Kennenlernen nachhaltiger, ressourcenschonender Nutzung der Natur
• Beobachten unerwünschter Auswirkungen des Außer-Nutzung-Stellens des
Waldes, der über Jahrtausende von Menschen geprägt wurde
• Erkennen von Einflüssen auf den Lebensraum Wald, wie z.B. Klimawandel,
Luftverschmutzung, intensive Erholungsnutzung, zu hohe Wildbestände, die eine
„natürliche“ Entwicklung, wie wir sie uns vorstellen, erschweren
Mehr Informationen
Zielgruppen Elementarpädagog/inn/en, Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Religion
Schularten AHS Unterstufe, Berufsschule, BMHS kaufmännisch, Kindergarten, Volksschule, BMHS techn./gew./kunstg., Land- u. forstwirt. Schule, Polytech./Fachmittelschule, AHS Oberstufe, Mittelschulen, BAfEP/BASOP, BMHS humanberuflich, Sonderschule/inkl. Klassen
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung