Assistierter Suizid - Tötung auf Verlangen aus interreligiöser Perspektive

Assistierter Suizid - Tötung auf Verlangen aus interreligiöser Perspektive

UE 8, Sommersemester 2023

Jesus in der Bibel und im Koran

Dauer
9:00 - 16:30
Termin
Mo, 20.03.2023
Ort
Islamisches Zentrum Innsbruck
Dörrstr. 45
6020 Innsbruck
LV-Nummer
9560204009
Meine persönlichen Merkliste(n):


Zu Beginn der Fortbildungslehrveranstaltung wird Religionspädagoge Michael Landgraf die Sicht des Christentums auf Jesus anhand der Bibel darstellen. Anschließend geht der Religionspädagoge Ramazan Demir auf die Bedeutung von Jesus/Isa im Islam ein. Hierbei fokussiert er sich auf Koranstellen. In einer zweiten Phase werden die ReferentInnen zusammenmit den TeilnehmerInnen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede vom Jesusbild im Christentum und Islam herauskristallisieren.
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Religion-Schwerpunkte Interrel./-konf./-kult. Lernen
Inhaltliche Hauptkategorien Religion
Schularten AHS Unterstufe, BMHS kaufmännisch, Volksschule, Sonderschule/inkl. Klassen, BMHS techn./gew./kunstg., Mittelschulen, AHS Oberstufe, BMHS humanberuflich, Polytech./Fachmittelschule
Pädagogisch überfachliche Inhalte Interkulturelle Bildung
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung