Jugend stärken: Schritt für Schritt zum (Traum-)Beruf. Berufsorientierung und Freiwilligenengagement – ONLINE

Jugend stärken: Schritt für Schritt zum (Traum-)Beruf. Berufsorientierung und Freiwilligenengagement – ONLINE

Teaching English in a digital and creative way. Tips and tools to use in class. ONLINE-FORMAT. Teil 2

Teaching English in a digital and creative way. Tips and tools to use in class. ONLINE-FORMAT. Teil 2

UE 4, Sommersemester 2023

Jugend stärken: Kreative Projekte im GWK-, Werk- und BE-Unterricht. Ideen für eine nachhaltige Zukunft entwickeln – ONLINE

Dauer
14:30 - 18:00
Termin
Mi, 08.03.2023
Ort
Digitale Lehre
LV-Nummer
8140000005
Meine persönlichen Merkliste(n):


Mit dem ganzheitlichen Lernprogramm "Jugend stärken" entdecken Schüler:innen ihre Stärken und Potenziale:
- Keine Armut, Klimaschutz, weniger Ungleichheiten, fairer Konsum… die 17 nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs) kennenlernen und einen Beitrag leisten
- Mit der Design-Thinking-Methode kreative Lösungen finden
- Mit dem einfachen Planspiel "Obstsalat" Projektplanung kennenlernen

Die umfangreichen didaktischen Materialien sind auf den Lehrplan abgestimmt und können als einzelne Lernpakete – sogenannte "Challenges" – direkt im Unterricht eingesetzt werden.

"Jugend stärken" basiert auf einer ganzheitlichen Definition von Social Entrepreneurship nach dem Motto "Werde Unternehmer:in deines eigenen Lebens!":
- Ideen für eine nachhaltige Zukunft entwickeln
- Persönlichkeitsentwicklung
- Sozialkompetenz

Die Materialien können zur Umsetzung des übergreifenden Themas "Entrepreneurship Education" im neuen Lehrplan der Sek. 1 verwendet werden: www.jugendstaerken.at

Zielgruppe: MS-Lehrer:innen und Lehrer:innen der AHS-Unterstufe der Fächer Geografie- und wirtschaftliche Bildung, Technik und Design und Bildnerische Erziehung, gibt aber auch Lehrpersonen aller anderen Fächer Anregungen zur Umsetzung von Entrepreneurship Education im Unterricht
Lehrer:innen lernen Projekte für ihren Unterricht kennen
Mehr Informationen
Teilnahmekriterien Diese Fortbildung ist für Sek 1-Lehrer:innen der Fächer Geografie- und Wirtschaftskunde, Werken und Bildnerische Erziehung konzipiert, gibt aber auch Lehrpersonen aller anderen Fächer Anregungen zur Umsetzung von Entrepreneurship Education im Unterricht.
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Bildungs- u. Lebensorient.
Schularten AHS Unterstufe, Mittelschulen
Pädagogisch überfachliche Inhalte Entrepreneurship Education
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung