Auf der Suche nach dem Glück. Das eigene Wohlbefinden durch Positive Psychologie stärken

Auf der Suche nach dem Glück. Das eigene Wohlbefinden durch Positive Psychologie stärken

An Krisen wachsen – Kreativität und Wahrnehmung im Umgang mit Belastungssituationen

An Krisen wachsen – Kreativität und Wahrnehmung im Umgang mit Belastungssituationen

UE 6, Sommersemester 2024

Lasst die Puppen sprechen! Handpuppen zur sprachlichen Begleitung im elementarpädagogischen Bereich einsetzen

Dauer
18:00 - 20:15
Erster Termin
Do, 18.04.2024
Ort
Bildungszentrum Lacknergasse
Lacknergasse 89
1180 Wien
LV-Nummer
8240000000
Meine persönlichen Merkliste(n):


Der Kurs richtet sich an alle Elementarpädagog:innen und Sonderschullehrer:innen, die daran interessiert sind, den Umgang mit Handpuppen zu erlernen und diesen zielgerichtet im Kindergarten und in der Schule zur Sprachförderung einzusetzen.
- Tipps und Tricks beim Einsatz von Handpuppen
- Praktische Anwendung im Alltag
- Anleitung für Kinder
- Kenntnisse zur Förderung von Kommunikation und Überwindung von Sprachbarrieren in Verbindung mit den Figuren
Mehr Informationen
Teilnahmekriterien Diese Lehrveranstaltung ist für Elementarpädagog:innen und Sonderschullehrer:innen konzipiert.
Inhaltliche Voraussetzungen ---
Mehr Informationen
Zielgruppen Elementarpädagog/inn/en, Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Elementarpädagogik
Schularten Kindergarten, Sonderschule/inkl. Klassen
Organisationsformen Mehrteilige Lehrveranstaltung
Datum Dauer Ort
Do, 18.04.2024 18:00 - 20:15
Bildungszentrum Lacknergasse
Lacknergasse 89
1180 Wien
Fr, 19.04.2024 18:00 - 20:15
Bildungszentrum Lacknergasse
Lacknergasse 89
1180 Wien