Kreativitätsförderung. Begabungsförderung im Kunstunterricht

Kreativitätsförderung. Begabungsförderung im Kunstunterricht

PERMA.teach Pilotschulen - ab Sekundarstufe I: Module 2 + 3 und Stärken.Café

PERMA.teach Pilotschulen - ab Sekundarstufe I: Module 2 + 3 und Stärken.Café

UE 4, Wintersemester 2022/23

Lebenslanges Lernen macht Spaß – aber wie geht das? Strategien für selbstreguliertes Lernen

Dauer
15:00 - 18:15
Termin
Montag, 12.12.2022
Ort
Bildungszentrum Lacknergasse
Lacknergasse 89
1180 Wien
LV-Nummer
8130000004
- Selbstreguliertes Lernen (SRL) / Lebenslanges Lernen (LLL) – Bedeutung und theoretische Hintergründe
- Kognitive und metakognitive Lernstrategien
- Rolle von motivationalen Aspekten im SRL/LLL
- Rolle von emotionalen Aspekten im SRL/LLL
- Konsequenzen für die Begabungs- und Begabtenförderung
Die Teilnehmer:innen kennen …
- die theoretischen Hintergründe von SRL und LLL
- die Wirkung von kognitiven u. metakognitiven Lernstrategien
- Möglichkeiten zur Motivationsförderung innerhalb und außerhalb des Unterrichts
- Möglichkeiten zur Förderung positiver Emotionen beim Lernen
- Möglichkeiten zur Anwendung der behandelten Aspekte in der Begabungs- und Begabtenförderung
Mehr Informationen
Teilnahmekriterien MS, AHS, BMHS, PHs
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Pädagogisch überfachlich
Schularten AHS Unterstufe, BMHS kaufmännisch, Hochschule, Mittelschulen, BMHS techn./gew./kunstg., AHS Oberstufe, BAfEP/BASOP, BMHS humanberuflich
Pädagogisch überfachliche Inhalte Begabungs- /Begabtenförd.
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung