Islamunterricht 2.0 – es geht auch digital

Islamunterricht 2.0 – es geht auch digital

UE 4, Wintersemester 2022/23

Miteinander: Ethikunterricht und islamischer Religionsunterricht

Dauer
14:00 - 17:15
Termin
Mi, 08.02.2023
Ort
Islamische Religionsgemeinde Graz
Josef-Huber-Gasse 28
8020 Graz
LV-Nummer
9550104004
Meine persönlichen Merkliste(n):


Mit welchen Grundfragen des Lebens beschäftigt sich der Ethikunterricht? In diesem Seminar werden die wichtigsten Methoden, Themen sowie unterschiedlichen philosophischen und weltanschaulichen Menschenbildern, die im Ethikunterricht vermittelt werden, vorgestellt. Anhand exemplarischer Beispiele werden die Unterschiede zwischen religiösen und ethischen Begründungen gezeigt. Ziel: Die inhaltlichen Schnittpunkte von Ethikunterricht und IRU zu kennen und neue didaktisch- methodische Kompetenzen zu erwerben.
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Religion-Schwerpunkte Eth. Gegenwartsfragen
Inhaltliche Hauptkategorien Ethik
Schularten AHS Unterstufe, BMHS kaufmännisch, Mittelschulen, BMHS techn./gew./kunstg., AHS Oberstufe, BMHS humanberuflich
Pädagogisch überfachliche Inhalte Bildungs-/Berufsorientierng
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung