Fiqh im schulischen Kontext: Religiöse Mündigkeit zwischen Norm und Praxis - 1. Tag

Fiqh im schulischen Kontext: Religiöse Mündigkeit zwischen Norm und Praxis - 1. Tag

Modulreihe: Österreichische Gebärdensprache (ÖGS) - A2.2

Modulreihe: Österreichische Gebärdensprache (ÖGS) - A2.2

UE 18, Sommersemester 2025

Online-Reihe: Qadar und Qada vermitteln im IRU

Dauer
18:00 - 20:15
Erster Termin
Mo, 07.04.2025
Ort
Digitale Lehre
LV-Nummer
9570206059
Meine persönlichen Merkliste(n):


Übereinstimmend bei allen muslimischen Gelehrten gilt das Gesamtthema von Qatar und Qadâ’ (Bestimmung und die Durchführung des göttlichen Befehls) als eines der schwierigsten theologischen Themen, die folglich auch nur selten in ausreichend detaillierter Form dargestellt werden. Dabei werden traditionell zunächst mehrere vorbereitende theologische Bereiche erklärt, bevor man das Kernthema der Bestimmung berührt.
In dieser Fortbildung nun sollen die Lehrkräfte in knapper, aber thematisch umfassender Form an die Einzelthemen herangeführt werden, wie sie zusammenhängen und wie man zu einem Grundverständnis der Bestimmung kommt; dabei werden diese Themen auch religionsdidaktisch behandelt.
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Religion-Schwerpunkte Eth. Gegenwartsfragen, Theologie / Religionspäd., Profession / Persönlichkeit, Unterrichtsgestaltung
Inhaltliche Hauptkategorien Religion
Schularten AHS Unterstufe, BMHS kaufmännisch, Mittelschulen, Polytech./Fachmittelschule, AHS Oberstufe, BMHS humanberuflich, BMHS techn./gew./kunstg.
Pädagogisch überfachliche Inhalte Didaktik und Methodik
Organisationsformen Mehrteilige Lehrveranstaltung
Datum Dauer Ort
Mo, 07.04.2025 18:00 - 20:15
Digitale Lehre
Mo, 28.04.2025 18:00 - 20:15
Digitale Lehre
Mo, 12.05.2025 18:00 - 20:15
Digitale Lehre
Mo, 26.05.2025 18:00 - 20:15
Digitale Lehre
Mo, 02.06.2025 18:00 - 20:15
Digitale Lehre
Mo, 16.06.2025 18:00 - 20:15
Digitale Lehre