ARGE – Inklusiver-sonderpädagogischer Religionsunterricht I

ARGE – Inklusiver-sonderpädagogischer Religionsunterricht I

Dig into… Lehrplan NEU. Jahresplanung und Unterrichtsimpulse Primarstufe 1

Dig into… Lehrplan NEU. Jahresplanung und Unterrichtsimpulse Primarstufe 1

UE 9, Sommersemester 2023

Schwierige Kinder brauchen mehr... Verständnis und Halt. Psychoanalytisch-pädagogisches Verstehen in Theorie und Praxis

Dauer
14:30 - 18:00
Erster Termin
Dienstag, 07.03.2023
Ort
920043 Sonderpädagogisches Zentrum Rudolf Ekstein - Zentrum
LV-Nummer
9102000305
Auf Grundlage von psychoanalytisch-pädagogischem Basiswissen und Erkenntnissen der neueren Hirnforschung werden wir das Verhalten von Kindern als Ausdrucksform ihrer emotional-sozialen Befindlichkeit erkennen, wahrnehmen und verstehen lernen und Halt gebende Beziehungen anhand von Fallbeispielen gemeinsam analysieren.
Hinweis:
Speziell für Primarstufe (Volksschule)
• Erlangen von psychoanalytischem Basiswissen und relevanten Erkenntnissen der neuen Hirnforschung
• Das Verhalten von Kindern als Ausdrucksform ihrer emotional-sozialen Befindlichkeit verstehen und dem Kind hilfreiche Beziehungsangebote ermöglichen
• Selbstreflexion als Voraussetzung und Instrumentarium zur Gestaltung von wertschätzender Beziehung erkennen und einsetzen
• Möglichkeiten zur Umsetzung im Unterricht erarbeiten und diskutieren
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Religion-Schwerpunkte Profession / Persönlichkeit
Inhaltliche Hauptkategorien Pädagogisch überfachlich
Schularten Volksschule, Sonderschule/inkl. Klassen
Pädagogisch überfachliche Inhalte Konfliktmanag./Gewaltpräv.
Organisationsformen Mehrteilige Lehrveranstaltung
Datum Dauer Ort
Dienstag, 07.03.2023 14:30 - 18:00
920043 Sonderpädagogisches Zentrum Rudolf Ekstein - Zentrum
Dienstag, 21.03.2023 14:30 - 18:00
920043 Sonderpädagogisches Zentrum Rudolf Ekstein - Zentrum