Sicheres Experimentieren im Chemieunterricht

Sicheres Experimentieren im Chemieunterricht

Treffpunkt Biologie: Bestimmen heimischer Vogelarten – VORTRAG (Kooperation mit IMST – Regionalnetzwerk NÖ)

Treffpunkt Biologie: Bestimmen heimischer Vogelarten – VORTRAG (Kooperation mit IMST – Regionalnetzwerk NÖ)

UE 3, Sommersemester 2023

Treffpunkt Biologie: Bestimmen heimischer Vogelarten – EXKURSION

Dauer
8:00 - 10:15
Termin
Sa, 29.04.2023
Ort
siehe Anmerkung
LV-Nummer
7340000104
Meine persönlichen Merkliste(n):


Bestimmung heimischer Vogelarten
- Vorstellung von häufigen und verbreiteten Vogelarten Österreichs
- Besprechung der Lautäußerungen dieser Vogelarten (Rufe, Gesänge)
- Vorstellung typischer Merkmale dieser Vogelarten wie Lebensraum, Zugverhalten, …

Zielgruppe/n: NMS-Lehrer:innen, Lehrer:innen der Sek.II
- Kennenlernen der wichtigsten heimischen Vogelarten
- Wissen darüber, wo wann welche Vogelarten beobachtet werden können
Mehr Informationen
Teilnahmekriterien Pädagog:innen aller Schularten
Mehr Informationen
Zielgruppen Hochschullehrpersonen, Schuleiter-/Vorständ/innen, Elementarpädagog/inn/en, Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Naturwissenschaften
Schularten AHS Unterstufe, Berufsschule, BMHS kaufmännisch, Hochschule, Kindergarten, Mittelschulen, Volksschule, BMHS techn./gew./kunstg., Land- u. forstwirt. Schule, AHS Oberstufe, BAfEP/BASOP, Polytech./Fachmittelschule, BMHS humanberuflich, Sonderschule/inkl. Klassen
Pädagogisch überfachliche Inhalte Umweltbildung
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung