Von WhatsApp-Gruppen bis Cybermobbing – die Auswirkungen der sozialen Medien auf den Schulbereich

Von WhatsApp-Gruppen bis Cybermobbing – die Auswirkungen der sozialen Medien auf den Schulbereich

Digital Storytelling und Soundscapes im Unterricht einsetzen

Digital Storytelling und Soundscapes im Unterricht einsetzen

UE 3, Sommersemester 2024

Unterrichtsideen für den Einsatz digitaler Endgeräte in unterschiedlichen Lernsettings

Dauer
16:00 - 18:15
Termin
Do, 23.05.2024
Ort
Distance Learning
LV-Nummer
8372000404
Meine persönlichen Merkliste(n):


In dieser Lehrveranstaltung lernen Sie im Hinblick auf die Digitalisierung unterschiedliche Tools und Content-Plattformen kennen, die sich besonders für die Planung und Durchführung von offenen Unterrichtsformen anbieten.
- Kennenlernen von unterschiedlichen Tools
- Reflexion der eigenen Unterrichtssituation und Einsetzbarkeit der Tools



Zielgruppe/n: Pädagog:innen MS, AHS (Sekundarstufe I), Sonderpädagogik – Junglehrer:innen, Anfänger:innen im Digitalen Unterricht

[digikomp A, digikomp B, digikomp C, digikomp D, digikomp E, digikomp F, digitag online]
- Kennenlernen unterschiedlicher Tools, die besonders in offenen Unterrichtsformen eingesetzt werden können
- Tools und Anwendungen werden im Hinblick auf die eigene Unterrichtssituation erprobt
Mehr Informationen
Teilnahmekriterien Diese Lehrveranstaltung ist für MS-, SO- und AHS-Unterstufenlehrer:innen, vor allem für Junglehrer:innen und Anfänger:innen im Digitalen Unterricht konzipiert.
Inhaltliche Voraussetzungen ---
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Digitale Grundbildung + INF
Schularten AHS Unterstufe, Mittelschulen, Sonderschule/inkl. Klassen
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung