Bunte Lösungen und blitzende Lichter / Das integrierte Schüler:innenexperiment mit einer ganzen Klasse

Bunte Lösungen und blitzende Lichter / Das integrierte Schüler:innenexperiment mit einer ganzen Klasse

"Let´s dance!" Tanzen macht uns allen Spaß!

UE 4, Sommersemester 2023

Was wissen Schüler:innen über den Holocaust? Empfehlungen für den Unterricht

Dauer
14:30 - 18:00
Termin
Mi, 22.02.2023
Ort
Campus Krems-Mitterau
Dr. Gschmeidler-Straße 28
3500 Krems an der Donau
LV-Nummer
7320000104
Meine persönlichen Merkliste(n):


Fortbildung im Rahmen der Schwerpunktsetzung „Holocaust“

Die 2021 veröffentlichte Studie "Generation des Vergessens?" hat über 1.100 15-jährige Schüler:innen über ihr Wissen zum Nationalsozialismus befragt. Die Ergebnisse waren ernüchternd. In diesem Seminar sollen die wichtigsten Erkenntnisse der Studie vorgestellt und in einem diskursiven Format nach möglichen Ursachen gesucht werden. Ein Ergebnis der Studie war aber auch, dass abgeleitet von den empirischen Erkenntnissen zwölf Empfehlungen ausgearbeitet wurden, die eine Grundlage für den schulischen Unterricht über den Holocaust bieten können. Diese sollen den Lehrer:innen vorgestellt werden, um dazu passende Umsetzungsmöglichkeiten für den Unterricht anzubieten.

Zielgruppe/n: Lehrer:innen Sek. I und II
Lehrer:innen sollen Bescheid wissen, über die Wissensdefizite von 15-jährigen Schüler:innen im Themenbereich Nationalsozialismus
- Lehrer:innen werden die zwölf Empfehlungen mit praktischen Umsetzungsmöglichkeiten kennenlernen, um ihren zukünftigen Unterricht über den Nationalsozialismus dementsprechend anzupassen
- Neben Zugängen der Sachkompetenz (Umgehen mit historischen Begriffen und Konzepten) wird der Fokus auf die Handlungskompetenz (Wie kann ich es im Unterricht umsetzen?) und die Orientierungskompetenz (Was hat diese Geschichte mit der Lebenswelt der Schüler:innen und der Gegenwart zu tun?) gelegt
Mehr Informationen
Teilnahmekriterien Pädagog:innen und Führungskräfte im Bereich MS, AHS Sek. I und Sek. II, BMHS
Empfohlene Fachliteratur
  • Philipp Mittnik, Georg Lauss, Sabine Hofmann-Reiter: Generation des Vergessens? Deklaratives Wissen von Schüler:innen über Nationalsozialismus, Holocaust und den Zweiten Weltkrieg.
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Geschichte / Polit. Bildung
Schularten AHS Unterstufe, Berufsschule, BMHS kaufmännisch, Mittelschulen, BMHS techn./gew./kunstg., AHS Oberstufe, Polytech./Fachmittelschule, BMHS humanberuflich
Pädagogisch überfachliche Inhalte Politische Bildung
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung