LERNEN IN BEGEGNUNG: Frieden, Shalom, Salam – Zusammenleben trotz Kontroversen

LERNEN IN BEGEGNUNG: Frieden, Shalom, Salam – Zusammenleben trotz Kontroversen

Was glauben Atheisten? Ansatzpunkte für einen konstruktiven Dialog

Was glauben Atheisten? Ansatzpunkte für einen konstruktiven Dialog

UE 4, Wintersemester 2024/25

ETHIK AKTUELL: „Mach was aus dir!“ - Selbstoptimierung als Trend

Dauer
15:00 - 18:00
Termin
Do, 24.10.2024
Ort
Bildungszentrum Stephansplatz auf.wind
Stephansplatz 3/ 3. Stock
1010 Wien
LV-Nummer
9101000200
Meine persönlichen Merkliste(n):


Selfies, Instagram und Blogs: Bilder vom perfekten Leben und makellosen Ich gehören zum Alltag der Jugendlichen. Selbstoptimierung in allen Lebensbereichen liegt im Trend. Der positive Gedanke, dass wir etwas aus uns machen können, wird schnell zur Überforderung: Alles scheint lernbar, machbar, trainierbar, nur eine Frage der persönlichen Einstellung. In diesem Workshop gehen wir der Frage nach, was hinter dem ambivalenten Trend zur Selbstoptimierung steckt. Wir beleuchten Nutzen und Gefahren der Selbstoptimierung und reflektieren an Beispielen, warum viele Angebote und Verheißungen trügerisch sind.

Verschiebung vom 19.10.2023.
Kritische Betrachtung des Trends der Selbstoptimierung
Erweitern der pädagogischen Professionalität durch Reflexion und Diskurs
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Religion-Schwerpunkte Eth. Gegenwartsfragen
Inhaltliche Hauptkategorien Religion
Schularten AHS Unterstufe, BMHS kaufmännisch, Mittelschulen, Volksschule, AHS Oberstufe, BAfEP/BASOP, BMHS techn./gew./kunstg., Land- u. forstwirt. Schule, BMHS humanberuflich, Polytech./Fachmittelschule
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung