Mädchen stärken

Mädchen stärken

MISSIO: Baum für Baum, Kind für Kind – für die Ärmsten der Armen in Madagaskar

MISSIO: Baum für Baum, Kind für Kind – für die Ärmsten der Armen in Madagaskar

UE 4, Wintersemester 2024/25

NEULEHRER:INNEN. Sensibel werden für heikle Situationen

Dauer
15:00 - 18:00
Termin
Di, 15.10.2024
Ort
Bildungszentrum Singerstraße
Singerstraße 7/Stiege 4
1010 Wien
LV-Nummer
9101000503
Meine persönlichen Merkliste(n):


Diese Fortbildung gibt einen Überblick über die Gewaltschutzarbeit in der Erzdiözese Wien und den Inhalt der Rahmenordnung „Die Wahrheit wird euch frei machen“ (aktuelle Version 2021). Es werden Formen von Gewalt und unterschiedliche Grade von Grenzverletzungen thematisiert, Nähe und Distanz reflektiert, Maßnahmen der Primär-, Sekundär- und Tertiärprävention erläutert sowie diözesane und überdiözesane Einrichtungen zum Gewaltschutz vorgestellt. Darüber hinaus wird die Lehrer:innen-Rolle reflektiert.
Sensibilisieren und Besprechbar-Machen
Fachwissen aneignen (Zahlen und Daten über vergangene und aktuelle Fälle)
Sicherheit erlangen im Umgang mit einem Verdacht: Wenn ich etwas beobachte. – Wenn ich etwas anvertraut bekomme. – Wenn ich eine risikoreiche Situation wahrnehme.
Mehr Informationen
Zielgruppen Berufseinsteiger/ innen
Religion-Schwerpunkte Profession / Persönlichkeit
Inhaltliche Hauptkategorien Religion
Schularten AHS Unterstufe, Berufsschule, BMHS kaufmännisch, Mittelschulen, Sonderschule/inkl. Klassen, Volksschule, AHS Oberstufe, BAfEP/BASOP, BMHS techn./gew./kunstg., BMHS humanberuflich, Polytech./Fachmittelschule
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung