Antisemitismus im Klassenzimmer

Antisemitismus im Klassenzimmer

Einsatz von Ghazalis Ideen für eine Bildungstheorie

Einsatz von Ghazalis Ideen für eine Bildungstheorie

UE 4, Sommersemester 2025

Orient und Okzident - Kunst und Kultur

Dauer
14:00 - 17:15
Termin
Mo, 19.05.2025
Ort
Dislozierter Ort 1
LV-Nummer
9570206053
Meine persönlichen Merkliste(n):


Zahlreiche Objekte und Werke in den Museen Österreichs, aber auch Gassen und Straßen verdeutlichen den engen Austausch zwischen den zwei Großkulturen. Die kulturelle Wechselbeziehung und die diplomatischen Beziehungen bilden den Schwerpunkt dieses Fortbildungsseminars. Neben historischen Aspekten werden auch kulturelle sowie kunsthistorische Elemente erläutert. Kunstobjekte mancher Museen, Bilder, Zeitungsartikel, historische Dokumente und Bücher werden thematisiert und analysiert. In dieser Hinsicht sollen nützliche und praktische Arbeitsmaterialien zum Themenbereich "Islam in Österreich" erstellt werden.
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Kunst / Technik
Schularten AHS Unterstufe, BMHS kaufmännisch, Mittelschulen, Sonderschule/inkl. Klassen, Volksschule, AHS Oberstufe, BMHS techn./gew./kunstg., BMHS humanberuflich, Polytech./Fachmittelschule
Pädagogisch überfachliche Inhalte Interkulturelle Bildung
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung