Probier’s doch mal mit Korruption!! Der Weg zu den Sonnenplätzen der Gesellschaft

Probier’s doch mal mit Korruption!! Der Weg zu den Sonnenplätzen der Gesellschaft

Authentisch anders sein: Herausforderungen und Möglichkeiten der Lehrer:innenrolle

Authentisch anders sein: Herausforderungen und Möglichkeiten der Lehrer:innenrolle

UE 4, Sommersemester 2025

Kafka im Comic. Zu Literaturadaptionen und biografischen Darstellungen von Franz Kafka im Medium Comics

Dauer
15:00 - 18:00
Termin
Do, 24.04.2025
Ort
Bildungszentrum Singerstraße
Singerstraße 7/Stiege 4
1010 Wien
LV-Nummer
8640000004
Meine persönlichen Merkliste(n):


Franz Kafka ist ein Superstar der deutschsprachigen Literatur, eine unverrückbare Größe im Kanon - und dabei werden seine Texte von jüngeren Generationen kaum mehr gelesen. Comics-Adaptionen seiner Werke bieten einerseits spannende und ästhetisch ansprechende Neuinterpretationen und andererseits eine Brücke für jene Leser:innen, die Franz Kafka gerade erst entdecken. Wir begeben uns gemeinsam auf Spurensuche und erkunden ausgewählte Comics über Kafka und seine Werke (u. a. „Das Urteil“, „Die Verwandlung“, „In der Strafkolonie“).

Ort der Veranstaltung: Singerstraße 7/4 1010 Wien, Saalname: geist.reich
Zielgruppe/n: Deutschlehrer:innen der Sekundarstufen I und II
- Erkennen der Relevanz von Comic-Adaptionen für die Vermittlung von Kafkas Werken an jüngere Generationen

- Analyse und Interpretation ausgewählter Comics über Kafka, einschließlich „Das Urteil", „Die Verwandlung" und „In der Strafkolonie".

- Fähigkeit zur kritischen Auseinandersetzung mit unterschiedlichen ästhetischen Interpretationen der Werke Kafkas.

- Stärkung der Fähigkeit zur interdisziplinären Herangehensweise an Literatur und bildliche Darstellungen.
Mehr Informationen
Teilnahmekriterien Diese Lehrveranstaltung ist für Deutschlehrer:innen der Sekundarstufen I & II konzipiert.
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Deutsch
Schularten AHS Unterstufe, BMHS kaufmännisch, Mittelschulen, AHS Oberstufe, BMHS humanberuflich, BMHS techn./gew./kunstg.
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung