Lust auf Lesen. Kreative Ideen für mehr Lesefreude im analogen und digitalen Raum

Lust auf Lesen. Kreative Ideen für mehr Lesefreude im analogen und digitalen Raum

Macht alles Sinn? - Stoische Texte im Latein- und Griechischunterricht

Macht alles Sinn? - Stoische Texte im Latein- und Griechischunterricht

UE 5, Wintersemester 2024/25

War das jetzt rassistisch? - Antirassismustraining für Ethiklehrer:innen

Dauer
15:00 - 18:45
Termin
Mo, 04.11.2024
Ort
Bildungszentrum Singerstraße
Singerstraße 7/Stiege 4
1010 Wien
LV-Nummer
8650000001
Meine persönlichen Merkliste(n):


Rassismus ist nicht nur ein Thema im Ethikunterricht, sondern auch eine Alltagserfahrung vieler Jugendlicher.

Im Workshop setzten wir uns deshalb mit folgenden Fragen auseinander:
- Wie äußert sich Rassismus in Österreich?
- Welche Folgen hat Rassismus für die betroffene Jugendliche?
- Wie kann Rassismus im Ethikunterricht thematisiert werden?

Wir lernen Strategien für einen diskriminierungssensiblen Sprachgebrauch kennen und üben den Umgang mit problematischen Aussagen in der Klasse. Dazu wollen wir uns interaktiv und selbstkritisch mit eigenen unbewussten Vorurteilen auseinandersetzen, Fallbeispiele können vorab gesendet werden und werden im Workshop in anonymisierter Form aufgegriffen.

Zielgruppe/n: Ethiklehrer:innen an AHS (Sek II) und BMHS
- Sensibilität für die Dimensionen von Rassismus entwickeln
- Eigenes Verhalten reflektieren und verbessern
- Möglichkeiten der Umsetzung im Unterricht erarbeiten und diskutieren
Mehr Informationen
Teilnahmekriterien Zielgruppe/n: Ethiklehrer:innen an AHS (Sek II) und BMHS
Mehr Informationen
Zielgruppen Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Ethik
Schularten BMHS kaufmännisch, AHS Oberstufe, BMHS techn./gew./kunstg., BMHS humanberuflich
Pädagogisch überfachliche Inhalte Interkulturelle Bildung
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung