Erschaffen einer guten Klassengemeinschaft als Prävention von Mobbing und Cybermobbing

Erschaffen einer guten Klassengemeinschaft als Prävention von Mobbing und Cybermobbing

Kinder und Jugendliche in einer digital vernetzten Welt begleiten – Handlungsstrategien für Pädagog:innen

Kinder und Jugendliche in einer digital vernetzten Welt begleiten – Handlungsstrategien für Pädagog:innen

UE 3, Wintersemester 2024/25

Von WhatsApp Gruppen bis Cybermobbing – die Auswirkungen der sozialen Medien auf den Schulbereich

Dauer
14:30 - 17:00
Termin
Do, 21.11.2024
Ort
Distance Learning
LV-Nummer
8372000302
Meine persönlichen Merkliste(n):


- Welche Apps/Sozialen Medien faszinieren Kinder und Jugendliche – was ist dabei zu beachten (Rechte, Nutzungsalter...)?
- Welche Gefahren gibt es bei der Nutzung der neuen Medien/Plattformen (Grooming, Phishing, Sexting, etc.)?
- Wie kann ich für die Kinder auch bei Problemen in sozialen Medien kompetente Vertrauensperson sein (z.B. Klassenwhatsappgruppen, verbotene Inhalte)?
- Cybermobbing: Wieso kommt es dazu? Was ist es und worin liegt der Unterschied zum Streit? Woran kann ich es erkennen? Wie kann ich es beenden bzw. präventiv tätig sein?


Zielgruppe/n: Pädagog:innen aller Schularten
- Knowhow betr. der häufigsten Gefahren für Kinder/Jugendliche in den sozialen Medien erlangen, um damit auch auf diesem Gebiet als vertrauensvoller Ansprechpartner für Schüler:innen zu agieren
- Wissen um die Auslöser, Rollenverteilung und den Ablauf von Cybermobbing erlangen und geeignete Tools zur Verhinderung kennen
- Kenntnis der wichtigsten rechtlichen Grundlagen in den sozialen Medien (Nutzungsalter, Recht am eigenen Bild, Urheberrecht, Cybermobbing)
Mehr Informationen
Teilnahmekriterien Diese Lehrveranstaltung ist für Pädagog:innen und Leitungen aller Schularten konzipiert.
Mehr Informationen
Zielgruppen Schuleiter-/Vorständ/innen, Pädagog/inn/en
Inhaltliche Hauptkategorien Digitale Grundbildung + INF
Schularten AHS Unterstufe, Berufsschule, BMHS kaufmännisch, Mittelschulen, Polytech./Fachmittelschule, Sonderschule/inkl. Klassen, Volksschule, AHS Oberstufe, BAfEP/BASOP, BMHS humanberuflich
Organisationsformen Einteilige Lehrveranstaltung